Persönlicher Kontakt

Lesezeit 1 Minute

21.06.2017

Ich befinde mich in der Disposition einer mittelständischen Spedition, von der ich 100%ig weiß, dass die Lkw Fahrzeugflotte dieser Spedition ganz modern über ein GPS Navigationssystem gesteuert wird. Während ich auf meinen Auftrag warte, fragt ein Disponent seinen Disponentenkollegen wo denn der Fahrer XY steckt, weil er hätte ja schon längst da sein müssen.

Der andere Disponent antwortet daraufhin:

Ich verstehe das auch nicht. Der hätte schon längst mal anrufen können.

Ich erwidere daraufhin freundlich:

Ja, ich finde auch, dass bei der ganzen Satellitenüberwachung der persönliche Kontakt mit dem Fahrer verloren geht.

Der Disponentenkollege schaut mich an und sagt:

Können Sie bitte draußen warten. Wir sagen dann Bescheid.

Ich hoffe aber persönlich, mein Telefon liegt nämlich noch im Lkw.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.